SKODA Veloteam: Werde Teil vom SKODA VELOTEAM

Jedermann-Rennen: Werde Teil vom SKODA Veloteam (Sponsored)

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Startplatz im SKODA Veloteam gewinnen

Motoren- und Automobilhersteller ŠKODA ist seit der Gründerzeit eine feste Größe im Radsport und tritt nicht nur als Sponsor der Tour de France auf, sondern präsentiert sich ebenfalls herausragend im Breitensport. Radsportbegeisterte erhalten in diesem Jahr die Möglichkeit, Teil vom SKODA Veloteam zu werden und bei Jedermann-Rennen als Radsportler an den Start zu gehen. Wer einen Startplatz im SKODA Veloteam gewinnt, fährt als Teammitglied bei einem von insgesamt sechs Jedermann-Rennen mit, erhält Zugang zum exklusiven ŠKODA VIP Bereich, bekommt ein original Radsporttrikot von ŠKODA, wird durch die Radsportexperten des Veloteams betreut und vieles andere mehr. Ein unvergessliches Radsportereignis für Jedermann.

Termine Jedermann-Rennen

Gleich sechs mal geht das SKODA Veloteam in der Jedermannnrennen-Serie 2015 an den Start. Das heißt sechs mal Radsportvergnügen vom Feinsten. Hier die Termine für die Jedermann-Rennen:

WannWokm
1. Mai 2015ŠKODA Velotour Frankfurt/Eschborn42, 70, 100, 115
31. Mai 2015Garmin Velothon Berlin60, 120
14. Juni 2015ŠKODA Velodom Köln68, 127
9. August 2015ŠKODA Velorace Dresden 60, 100
23. August 2015Vattenfall Cyclassics Hamburg55, 100, 155
3. Oktober 2015Sparkassen Münsterland Giro70, 100, 130

Die Startplätze im SKODA Veloteam für die Jedermannrennen-Serie sind kostenfrei, jedoch streng limitiert. Für die Teilnahme bei den Jedermann-Rennen im SKODA Veloteam müssen keine formalen Zulassungskriterien erfüllt werden. Es werden somit keine Rennlizenzen benötigt und es mussten im Vorfeld keine Ranglistenplätze für eine Qualifizierung belegt werden. Zwar steht der sportliche Wettkampfcharakter bei den Jedermann-Rennen im Vordergrund, aber auch Spaß, Spannung und Unterhaltung kommen nicht zu kurz.

Die Benachrichtung, ob man als Teammitglied im SKODA Veloteam an den Jedermann-Rennen mitfährt, wird etwa 6 Wochen vor dem jeweiligen Renntermin verschickt, so dass Sie direkt über die Veranstalter einen Startplatz buchen können, wenn Sie nicht als Teamfahrer für das SKODA Veloteam antreten.

Mit Skoda Veloteam zum Jedermann-Rennen
Mit Skoda Veloteam zum Jedermann-Rennen

SKODA eng verbunden mit Radsport

Das Automobile und Motoren herstellende Unternehmen ŠKODA ist bereits seit seiner Gründerzeit tief mit dem Radsport verwurzelt. Die Gründer von Laurin & Klement (Technischer Erfindergeist Václav Klement und Fahrradmechaniker Václav Laurin, beide leidenschaftliche Radfahrer) schlossen sich in 1895 zusammen, um hochwertige Fahrräder zu bauen. Die Zweiräder wurden in der Fabrik in Mladá Boleslav hergestellt. Später folgte die Entwicklung von Motoren und die Umformierung zum Automobilkonzern ŠKODA. Die enge Verbindung zum Fahrrad und somit auch zum Radsport blieb seit jeher erhalten.

Bis etwa ins Jahr 1905 fertigte das Unternehmen Fahrräder unter anderem der Marke Slavia. Das Unternehmen gewährte bereits seinerzeit eine 2 Jahres-Garantie auf seine Produkte. Ein herausragendes Merkmal, das die hohe Güte der Zweiräder untermauern sollte. Ab 1899 konzentrierte sich Laurin & Klement auf die Fertigung motorisierter Zweiräder, ab 1905 wurde sich hauptsächlich auf den Automobilbau fokussiert. Die Fahrradproduktion kam fast vollständig zum Erliegen. Erst wieder in den 1970er Jahren nahm der Automobilhersteller erneut die Fahrradproduktion auf.

Seit 2004 ist der Automobilkonzern Sponsor der Tour de France, um so dem Radsport einen Teil des Unternehmenserfolges zurückzugeben. Der Vorstand sieht den Grundstein des Erfolgs in den Wurzeln des Unternehmens. Und diese ist die Leidenschaft der beiden Gründer Laurin & Klement zum Radsport und Fahrrädern. Daher ist es naheliegend, dass der Automobilhersteller mit dem SKODA Veloteam ein eigenes Radsportteam unterhält und den Breitensport bei Jedermann-Rennen sowie den Profiradsport über das Sponsoring der Tour de France unterstützt.

Startplatz im SKODA Veloteam gewinnen
Startplatz im SKODA Veloteam gewinnen

Dieser Artikel wurde von ŠKODA unterstützt.

Lesen Sie auch diese Artikel:

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Post Comment